Monthly Archives

Dezember 2015

Alle Rezepte, Süsses

Maistommerl

21. Dezember 2015

Ich schaute auf die Spieldose und da sah ich es, es war die Ballerina! „Sophia, ich weiß wer weint, es ist die Ballerina!“, rief ich.
Sophia schaute erst mich und dann die Ballerina an und dann sah sie es auch.
„Warum weinst du denn?“, fragte sie die kleine Ballerina, die in der Spieldose gar nicht mehr zu heulen aufhören konnte. Ich lief schnell in die Küche und riss einen daumengroßen Fetzen von einem Taschentuch ab. Schnell lief ich wieder in mein Zimmer, wo Sophia die Ballerina beruhigte und sagte: „Alles wird gut, mach dir keine Sorgen, alles wird gut. Was ist los? fragte ich flüsternd. Ich reichte der Ballerina den Taschentuchfetzen. Sophia fragte: „Warum weinst du eigentlich und wie heißt du?“ Weiterlesen…

Alle Rezepte, Die Zettl kocht, Saures

Rindfleischsaté mit Glasnudeln

19. Dezember 2015

Die letzten Tage sind sehr emotional gewesen…
Irgendwie ist das die Zeit vor Weihnachten immer. Meine Kinder sind schon sehr nervös, da ihre Wunschlisten immer recht lang sind, ich bin nervös, da ich mir IMMER bis zum 23.12. Zeit fürs Geschenkekaufen lasse und meine beiden Hunde sind nervös, da wir kaum noch Zeit für sie haben. Alle sind mit den Gedanken in ihrer kleinen Welt. Ich merke das auch wenn ich in die Stadt fahre. Jedes Jahr nehme ich mir vor, dass ich die letzten zwei Wochen vor Weihnachten sicher nicht in die Innenstadt gehen werde, alles meide, das mit Menschenansammlungen zu tun hat und versuche innerlich zur Ruhe zu kommen. Weiterlesen…

Alle Rezepte, Die Zettl kocht, Saures

Thunfisch Cocktail

18. Dezember 2015

Mein Computer war im Krankenhaus!
Tut mir leid, dass ich euch am Mittwoch nicht wie gewohnt einen Blogeintrag geschrieben habe, aber mein Computer war im Krankenhaus. Er hatte sich einen Virus eingefangen. Was anfangs nach einer Kleinigkeit aussah, entpuppte sich später als eine etwas größere Angelegenheit.
Nun ist er wieder fit und wir können als Team gut miteinander arbeiten. Scheinbar besser als je zu vor.

In weniger als einer Woche ist der 24.12. Lena und Livia fiebern diesem Tag schon sehr freudig entgegen. Um sie ein bisschen auf andere Gedanken zu bringen, mache ich alles mir mögliche um sie abzulenken. Am letzten Wochenende zum Beispiel sind wir gemeinsam mit Christoph und seinem Sohn auf zwei wunderschönen Adventmärkten gewesen. In Bruck an der Mur und in Frohnleiten – das ist ein kleiner Ort nahe bei Graz. Weiterlesen…