Archives

Alle Rezepte, Die Zettl kocht, Leibspeis

Leibspeis Nr. 15

11. Oktober 2020

Asiatische Hühnernudlsuppn

Lena isst nur Suppe ohne Fleisch.

Ich brauche ein bisschen Hendlfleisch und Chili dazu.

Total easy und schnell zubereitet. Da wir keine Suppennudeln daheim hatten, habe ich Reisnudeln genommen.

Essen wir im Herbst, Winter tatsächlich wöchentlich.

Alle Rezepte, Leibspeis

Leibspeis Nr. 14

8. Oktober 2020

One Cookie a day keeps the sadness away!

Livia kommt nach den Ferien beim Papa zurück und besteht drauf, dass ich Cookies backen soll. Papas Freundin und deren Schwägerin haben so gute, als sie im Waldviertel gewesen sind, gebacken.

„Das schaffst du bestimmt auch“, versucht sie mich, überredend, zu ermutigen. Gestern war es dann endlich so weit. Und ja, ich habe es geschafft… Mir einen Cookie von den zwei Blech zu retten. Hab ihn abends mit einem feinen Glas Sprudel in Ruhe genossen.

Rezept:

260 g Butter mit 250 g Staubzucker schaumig schlagen, 2 Eier und ein bisschen Vanille dazu und weiter schaumig schlagen. 250 g Mehl mit Backpulver, Salz und ca. 350 g Schokoflocken (eher sogar ein bisschen weniger) vermengen und in die Buttermasse unterheben. Wenn der Teig zu fest erscheint, könnt ihr ein bisschen kaltes Wasser dazu vermengen.

Bei 180°C ca. 13 Minuten backen. Der Rand muss kross sein, die Mitte innen eher weich. Dann sind sie fertig.

Alle Rezepte, Leibspeis

Leibspeis Nr. 13

7. Oktober 2020

Suplí al telefono

Am 20.02.2020 bin ich das letzte Mal in Rom gewesen.

Zum Abendessen und um am darauffolgenden Tag ein bisschen durch die Stadt zu flanieren.

Um „Die Gute Alte Zeit“ ein bisschen in Erinnerung zu rufen, habe ich in diesen 24 Stunden in Rom mindestens sechs! dieser Suplí genossen. Ich würde sagen „frittierte Reisbällchen“ gehören für immer und ewig zu meinen Leibspeisen.

Und irgendwann bleib ich dann wieder für ein paar Wochen in Rom und lass mich von der Einzigartigkeit Roms treiben – wie anno dazumal.