Die Zettl kocht, Saures

Gebackener Karfiol

26. November 2015
DSC_0105

Lena hat bereits davon geschrieben, dass ich am Wochenende in Wien gewesen bin. Wir hatten „Mädlswochenende“ und trafen uns, mit unseren Kindern, bei meiner lieben Freundin. Wir, das sind 4 Grazerinnen, ein davon ist nach Wien gezogen und wir sind ihr nun gefolgt, um gemeinsam Zeit miteinander verbringen zu können. Weiterlesen…

Saures, Süsses

Zimtkekse

23. November 2015

DSC_0085-002Heute hat Mama mich, Lena, gebeten eine Geschichte zu schreiben. Während sie mit meiner Schwester Livia bei ihren Freundinnen das Wochenende verbrachte, hatte ich mit meiner Oma Zeit zum Kekse backen. Das machen wir jedes Jahr an einem Wochenende zu Weihnachten. Ich gestehe, dieses Jahr hatten wir so viel anderes zu tun und nahmen uns ausnahmsweise nur für ein Rezept Zeit. Weiterlesen…

Die Zettl kocht

Lasagne mit Fledermaus, Apfel Chutney und Petersilien Pesto

20. November 2015
DSC_1127

Donnerstag ist mein Abend. Mit dem Papa meiner Kinder habe ich die Vereinbarung getroffen, dass Lena und Livia nach der Schule den Tag und die Nacht bei ihm verbringen. Zeit für mich, Zeit für Freunde und Zeit für meine Kreativen Gedanken in der Küche und beim Schreiben, sind meist die Folge dieser Kinderlosen Donnerstage. Ich gestehe, so ein bisschen genieße ich das schon. Einen Abend die Woche tun und lassen was ich möchte. Weiterlesen…

Die Zettl kocht, Saures

Wachteleier, Datteln und Koriander auf Fenchelgemüse

18. November 2015
DSC_1103-001

In etwas mehr als 1 Monat ist Weihnachten. Grund genug für mich zu überlegen, was wir denn dieses Jahr essen werden.
Gemeinsam mit den beiden Mädchen habe ich überlegt, was wir denn 2015 alles kredenzen könnten. Wir hatten Unmengen an die Ideen und einen großen Spaß uns durch die vielen Kochbücher zu schmökern – auf der Suche nach „unserem“ Rezept. Bei einigen Speisen dachten wir, dass wir sie als kleines Mitbringsel für Freunde, Lehrer oder Familie machen könnten. Weiterlesen…

Die Zettl kocht

Grenadiermarsch

13. November 2015
DSC_1084

Es muss nicht immer Kaviar sein…
So oder so ähnlich jedenfalls war mein Gedanke, als ich an meine heutiges Essen dachte. Es gibt so viele einfache Speisen, die meine Oma früher gemacht hat. Die gebackenen Mäuse zum Beispiel oder der Grenadiermarsch – kennt ihr ihn noch? Keine hat ihn je besser gemacht als Oma! Weiterlesen…

Alle Rezepte, Saures

Falafel

11. November 2015
DSC_1061

Das ganze Jahr über habe ich mir vorgenommen euch einmal meine Geschichte zu einem Gericht zu erzählen, das ich in jungen Jahre für mich entdeckt habe.
FALAFEL!
Bei meinem Gaumen ging diese Liebe schon sehr früh los. Ich war 18 Jahre jung und öfters zum Essen bei Freunden eingeladen. Einmal wurden Falafel gemacht – damals noch relativ unbekannt und bei weitem kein „Take away food“.
Claudia gab mir damals den Tipp, beim türkischen Feinkostladen ums Eck (ich glaube es war die Kochgasse in Wien) zu schauen – dieser hätte Fertigmischungen. Was danach folgt, geht ein bisschen in meine Geschichte der wunderschönen Erinnerungen ein. Weiterlesen...