Die Zettl kocht

Herzlich willkommen auf meinem Blog

17. April 2015
Sabine Zettl

Dieser Eintrag existiert eigentlich nur, weil ich nicht weiß, wie ich sonst ein Willkommensbild am Anfang meines Blogs einbauen kann.

Als Familienmensch, aufopferungsvolle Mutter, gesellige Freundin, Gewürzmischerin, Gärtnerin, und nicht zuletzt als leidenschaftliche Köchin darf ich mir das aber – denke ich – erlauben 😉

Damit du trotzdem nicht umsonst auf diesen Link geklickt hast, möchte ich dir zumindest ein paar Informationen bieten. Vielleicht sind es ja sogar genau die Informationen, die du auf dieser Willkommensseite erwartet hättest.

Ich bin Sabine, Foodbloggerin aus Graz, und habe… hier schon ein wenig über mich geschrieben.
Sofern mir meine aufgeweckte Familie keinen Strich durch die Rechnung, oder quer über meinen Notizblock macht, werde ich drei Mal wöchentlich einen Eintrag für mein digitales Kochtagebuch verfassen.

Am Mittwoch erfährst du alles über die wunderbaren Welt der Gewürze und das Leben nach Salz, Pfeffer und industriellem Brathendl-Mix.
Am Freitag gehts ans Eingemachte, und das ganz ohne Einmachglas: Die Hautpspeise soll rechtzeitig vor dem Wochenendeinkauf am Programm stehen.
Am Sonntag folgt die Nachspeise. Sei es als Extra für den gemütlichen Kaffeeplausch mit Freunden, oder um den drohenden Wochenbeginn vergessen zu machen: Hin und wieder darf man sich schon etwas gönnen.

Viel Spaß beim Stöbern, inspirieren Lassen und Nachkochen.
Sabine

2 Kommentare

  • Reply Eva Wakonigg 1. Februar 2015 at 9:51

    Sehr schöne und ansprechende Homepage, man wird neugierig und schaut sich alle Seiten genau an. Alles klingt authentisch und man bekommt gleich große Lust etwas auszuprobieren und nachzumachen. Sie haben eine sehr sympathische und ansprechende Ausstrahlung, wirken fröhlich und unkompliziert und man bekommt ein Gefühl von Gemütlichkeit, Freundlichkeit, Genuss und Familie vermittelt.
    Ich bin zufällig auf Ihre Seite gestoßen, habe ein Nusskuchenrezept gegooglt und so bin ich auf ihrer Homepage gelandet. Mit Sicherheit werde ich nun hier öfter vorbeischauen.

    • Reply Sabine Zettl 11. Februar 2015 at 0:20

      Liebe Frau Wakonigg,

      Vielen Dank für Deinen netten Kommentar auf meiner Seite. Unkompliziertheit trifft tatsächlichen den berühmten Nagel auf den Kopf. Ich freue mich sehr, dass ich genau das auch vermittle! GLG aus Graz und auf ein vielleicht wiederlesen, Sabine