Du bist hier:

Die Zettl bloggt

Die Zettl bloggt, Die Zettl kocht, Veranstaltungen

Vollpension!

8. Juli 2015
vollpense 4

Vollpension!

Was für eine nettes Wort, das erinnert so an „rund um verwöhnt und versorgt werden“…
Genau das macht auch das neue Lokal in der Wiener Schleifmühlgasse aus! Ein Pop Up Projekt, das auf der Vienna Design Week 2012 ihren Ausgang nahm, dann einige Zeit durch Österreich tourte und mit 4.Juli 2015 sesshaft wurde.
Aber ganz von vorne. Weiterlesen…

Die Zettl kocht, Veranstaltungen

Street Food Market Graz

28. Juni 2015
11406285_1438251416484470_6935583319242120653_o

Das Dornröschen wurde wach geküsst!

Ich sitze hier vor meinem Laptop und komme aus dem „Grinsen“ nicht raus. Als diese Veranstaltung angekündigt wurde, meinte ich zu meinen Freunden – endlich tut sich etwas in Graz, ich wette, das wird der volle Erfolg.
Als ich am Freitagabend am Lazarettgürtel ankam, traute ich meinen Augen nicht. Das Wetter hat gepasst, Anna und Stefan haben ohne Pause an einem reibungslosen Ablauf gearbeitet und die Aussteller waren einfach grandios. Weiterlesen…

Die Zettl bloggt, Die Zettl kocht, Süsses

Meine Kinder und ich….

11. Januar 2015
zettl1

 
Kochen mit Kindern

Es gibt vieles, das ich gerne mache und wofür ich mich einsetze. Aber die für mich mit großem Abstand genialste, spannendste und lebendigste Herausforderung ist das GEMEINSAME KOCHEN MIT MEINEN KINDERN!
Als meine beiden Töchter noch in der Wiege lagen, waren sie bereits mit mir in der Küche.
Sobald sie sitzen konnten, bekamen sie Teig zum Kneten in die Hand gedrückt. Pizza machen konnten beide im zarten Alter von 2 Jahren und selbstredend auch Kekse ausstechen, diese bestreichen und mit viel, viel Zucker bestreuen.
Weiterlesen…

Die Zettl bloggt

Hallo Welt!

17. Dezember 2014
twitter-header

„Hallo Welt“, lässt der geübte Computernutzer das Gerät sagen, wenn er erstmalig mit einem neuen Programm herumspielt.

Und so geht es auch mir: Mein Blog ist neugeboren und kaum wiederzuerkennen. Und ich bin nach wie vor lieber in der Küche, als vor dem Bildschirm tätig. Deshalb werde ich wohl noch ein wenig Zeit brauchen, bevor ich mit all den neuen Features meiner Seite unzugehen lerne. Und ich freue mich schon darauf.

Der Entdeckergeist ist neu geweckt.
Die Laune am Kochen ist sowieso nie abhanden gekommen.
Und die Lust, gemeinsam mit Freunden und Verwandten bei einem köstlichen Mahl zusammenzusitzen, ist genau das, was ich auf meiner Seite vermitteln will.

In diesem Sinne:

Hallo Welt! Und willkommen in meiner Welt!

sz